Author Topic: JTS3ServerMod neu schreiben in Python  (Read 726 times)

Tojono95

  • JTS3ServerMod Internal
  • *****
  • Posts: 11
    • View Profile
JTS3ServerMod neu schreiben in Python
« on: January 22, 2021, 04:40:42 PM »
Hallo,

Da Synology ja den Java Support mit der neusten DSM-Version abgeschafft hatt wollte ich mal fragen ob es Eventuell Möglich währe den Jts3-Server mod auf Basis von Python neu aufzubauen?

Währe wirklich mega cool. wenn da Alternativen für Systeme ohne Java währen.

Mit Freundlichen Grüßen
« Last Edit: January 22, 2021, 06:30:57 PM by Stefan1200 »

Stefan1200

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 2195
    • View Profile
Re: Feature Request
« Reply #1 on: January 22, 2021, 06:30:28 PM »
Nein...sicher nicht durch mich.

Der JTS3ServerMod besteht aus fast 100.000 Zeilen Java Code, die ich sicherlich nicht in einer anderen Sprache (die ich zudem wesentlich schlechter beherrsche) komplett neu schreibe. Zudem müsste alles exakt in der neuen Sprache genauso programmiert werden, sonst darf man an die tausenden von PHP Zeilen vom Web Interface auch noch mal ran. ;)

Tojono95

  • JTS3ServerMod Internal
  • *****
  • Posts: 11
    • View Profile
Re: JTS3ServerMod neu schreiben in Python
« Reply #2 on: January 22, 2021, 10:41:21 PM »
Dass war auch eher eine Frage an die Community hier ob jemand dass machen würde :)

Dass du dass nicht machst war mir schon klar. Aber es gibt sicherlicht einen der in Python sehr geübt ist und dies mal umsetzten könnte ;)

Markus

  • JTS3ServerMod Internal
  • *****
  • Posts: 2
    • View Profile
Re: JTS3ServerMod neu schreiben in Python
« Reply #3 on: April 27, 2021, 08:35:05 AM »
Späte Antwort:

Wozu?

Da du den anscheinend auf einer Synology laufen hast dürften die Anforderungen an den Bot ja nicht so groß sein.
Kleinen PC (RasPi, NUC oder ähnliches), Linux deiner Wahl (sofern kein RasPi), NAS Speicher via NFS einbinden, MySQL, PHP & Java installiern und los geht.