Author Topic: Autostart  (Read 1525 times)

VeLutIon

  • JTS3ServerMod Internal
  • *****
  • Posts: 8
    • View Profile
Autostart
« on: May 19, 2020, 02:54:36 PM »
Hi,
ich möchte wenn mein Server einen Ausfall haben sollte, dass der Bot sich automatisch startet.
Da das aktuell nicht der Fall ist hoffe ich das es eine Möglichkeit gibt dieses einzurichten.

Gibt es da eine Möglichkeit?

Gruß Luca

Stefan1200

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 2244
    • View Profile
Re: Autostart
« Reply #1 on: May 19, 2020, 03:14:58 PM »
OS?

VeLutIon

  • JTS3ServerMod Internal
  • *****
  • Posts: 8
    • View Profile
Re: Autostart
« Reply #2 on: May 19, 2020, 03:22:41 PM »
Linux

Stefan1200

  • Administrator
  • *****
  • Posts: 2244
    • View Profile
Re: Autostart
« Reply #3 on: May 19, 2020, 03:31:23 PM »
On Linux it deepens on the used distribution. I only provide an official solution for Windows servers. Please check out the manual of your operating system, how you can start programs on system boot.

UncleSam

  • JTS3ServerMod Internal
  • *****
  • Posts: 35
    • View Profile
Re: Autostart
« Reply #4 on: June 01, 2020, 03:14:05 PM »
Wenn dein Linux systemd benutzt (wie z.B. Ubuntu Server seit ein paar Versionen), dann kannst du dir selbst ein Startscript schreiben wie ich hier: https://www.stefan1200.de/forum/index.php?topic=831.msg4667#msg4667
Das startet und überwacht dann den Prozess. Im Beispiel bei mir wird dieser Dienst dann wenn er unerwartet beendet wurde nach 15 Sekunden erneut gestartet. Das funktioniert bei mir schon seit geraumer Zeit 1a mit Ubuntu Server 18.04 LTS.

Timo0171

  • JTS3ServerMod Internal
  • *****
  • Posts: 2
    • View Profile
    • CyToxic
Re: Autostart
« Reply #5 on: January 20, 2021, 05:28:36 PM »
Hallo,

falls du unter Debian/Ubuntu unterwegs bist, wird dieser weg wohl der einfachste sein:

Code: [Select]
apt-get install cron
Code: [Select]
crontab -e
nun sollte sich der Editor deiner Wahl öffnen und du fügst folgendes in die letzte Zeile ein - zuvor ersetzt du " JTS3 Verzeichnis" gegen das Verzeichnis in dem dein jts3servermod_startscript.sh liegt:

Code: [Select]
@reboot /"JTS3 Verzeichnis"/jts3servermod_startscript.sh start
nun muss die Datei gespeichert werden und du führst abschließend folgendes aus:

Code: [Select]
service cron reload